PANZER Safety

Prüfprogramme für das frühzeitige Erkennen von Abweichungen in Fragen der Sicherheit und der Leistung. Durch die Anwendung von zerstörungsfreien Prüfverfahren, können Unfälle und unplanmäßige Stillstände vermieden werden. Korrektur- und Optimierungsmaßnahmen können geplant durchgeführt werden. Unsere Prüfprogramme werden gemäß den Richtlinien und Empfehlungen der TAPPI entwickelt und erarbeitet. Die Verfahren werden von führenden Versicherungsunternehmen empfohlen. Mit der Qualifikation „Zertifizierter Safety Inspector Level II L“ sind wir ihr ausgewiesener Spezialist für die Sicherheitsprüfung der Zylinder.

Leistungsübersicht

Äussere Zylinderprüfung

  • Ultraschallprüfung der Schrauben im Flansch und Kernbereich
  • Magnetprüfung der Flanschflächen und den Mannlochflächen
  • Neigungsprüfung der Flanschflächen / Head Tilt
  • Rundlaufprüfung gemäß TAPPI
  • Visuelle Prüfung der äusseren Zylinderkomponenten und Flächen

Innere Zylinderprüfung

  • Spaltprüfung der Flanschverbindungen / Spigot Fit
  • Überprüfung der Soda Straws auf Durchlässigkeit und Abstand
  • Visuelle Prüfung der internen Zylinderkomponenten
  • Visuelle Prüfung Kondensatsystems (Schweissnähte, Schrauben, generelle Beschaffenheit des Systems)
  • Visuelle Prüfung der Wuchtgewichte
  • Visuelle Prüfung der inneren Beschaffenheit der Zylinderkomponenten und Flächen

Individuelle Prüfprogramme

  • Erstellung in Zusammenarbeit mit den kundenspezifischen Versicherungsvorgaben
  • Erstellung in jährlichen und erweiterten Intervallen
  • Detaillierte Berichtserstellung inklusive Empfehlungen

Zertifikate

Magnetic Particle Certification

Ultrasonic Certification